Montag, 26. März 2012

Knit-along no. 5

Oh je oh je. Wie sag ich das nur? Ich überlege gerade fieberhaft wie ich die Sachlage so beschönigen kann, dass ich nicht als Komplettversagerin dastehe.

Also.... Hmmmm......Räusper räusper

Na gut: Nach reiflicher Überlegung habe ich beschlossen, dass ich mein hübsches angefangenes Pullöverchen überhaupt gar nicht brauche. Wer benötigt schon so ein stylisches Teil?! Es ist auch eigentlich überhaupt nicht hübsch:
Meine Farbe: viel zu lila! Der Schnitt: viel zu knackwurstig! Das Muster: Viel zu profan! Das Material: Viel zu baumwollig!



Nein nein nein! Ich hätte es natürlich zeitlich locker fertig stricken können. Natürlich. Ich habe ja schließlich schon ein ganzes Bündchen fertig. Den mickrigen Rest - lächerlich!



Aber ich habe es mir ganz freiwillig und ohne irgendeinen Zeitdruck-Zusammenhang anders überlegt und einen tollen neuen Plan entworfen!
Das jetzige Projekt heißt: Wie stellen unser angefangens Lace-Tuch fertig. Das Modell unten aus dem Buch oben.


Zeitlich, ohne Frage, sehr aufwendig: Es müssen nämlich noch fast alle Maschen abgekettet werden ;-) Aber keine Sorge: Dieses Mammutprojekt werde ich schon stemmen.

Mehr gestricktes gibts bei Catherine zu sehen!

Kommentare:

  1. hahaha, willst du uns hier verscheißern? ;-))
    Du hättest doch nur ein Jäckchen aus dem Strickkörbchen deiner Schwester entwenden und fertig stricken können. Die hätte das überhaupt nicht bemerkt bei ihren vielen Projekten....

    Aber ich bin gespannt auf das fast fertige Tuch. Wie lange hast du es schon in Bearbeitung?

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unverschämtheit, bis fünf kann ich gerade noch zählen!
      Viele Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Wiebke, Du hast immer die besten Ideen! Das einzige Problem ist, daß ich diese Julia-Zwergenoutfits ein bißchen sprenge. Wenn mir auch so kleine Puppen-Jäckchen passen würde, hätte ich auch locker fünf gleichzeitig in der Produktion ;-)
      Das Tuch habe ich kurz nach Weihnachten angefangen und war dann auch im Januar schon so weit wie jetzt. Beim Abketten ist mir dann die Wolle ausgegangen. Sehr unpraktisch!

      Löschen
  2. Haha, ich lache immer noch über Wiebkes Kommentar! Wie recht sie hat...

    Auf Dein Tuch bin ich sehr gespannt. Das Buch hatte mir Deine Schwester schonmal empfohlen und es steht ganz oben auf meiner Wunschliste.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Holla, ich wollte Dich nur kurz wissen lassen, dass ich Dich für einen liebsten Blog Award nominiert hab' :)

    Grüße

    AntwortenLöschen